Gewinnspiel: kuschelige Herbstverlosung

Wir verlosen einen dieser neuen muckelig warmen Kapuzenpullis, wie gewohnt mit Bio-Baumwolle unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt und bei uns um die Ecke vom Onbones Collective bedruckt. Alles, was du tun musst, um an der Verlosung teilzunehmen:

Schreibe bis Sonntag, 11.11.2018, 23.11 Uhr, einen Kommentar unter diesen Beitrag, in dem du uns sagst, welchen der drei Pullis du gerne gewinnen willst und warum. Wir losen am Montag unter allen Kommentaren bei Facebook, Instagram und im Blog aus und geben den_die Gewinner_in hier bekannt. Alle Teilnahmebedingungen gibt es hier.

1. “Act before it’s too late”
Eine überarbeitete Version unseres Hambi-Soli-Motivs von 2013. Ein Teil des Umsatzes fließt direkt in die Klimabewegung vor Ort.

2. “Whale”
Leider hat die Ausbeutung von Walen eine lange Tradition. Dabei sind Wale faszinierende Lebewesen. Auf unserer Seite findet ihr einige interessante Fakten.

3. “Cut Fruit Not Throats”
Lieber Früchte zerkleinern als Tieren die Kehle durchschneiden! Selbsterklärend, oder?

Viel Glück!

——————————————————————

Wir sind ganz überwältigt von so vielen schönen Kommentaren, das motiviert! ❤ Leider sind wir arm und können daher nicht alle gewinnen lassen. Daher hat die Glücksfee eine Person gezogen, die ihren neuen Pulli bestimmt in Ehren halten und tragen wird, nämlich *trommelwirbel*: “powered.by.oatmeal” (Instagram)
Herzlichen Glückwunsch! Sei bitte so nett und melde dich mit deiner Versandadresse unter verlosung [e tt ] rootsof compass i on.org

Allen anderen kann ich nur sagen: Das war nicht die letzte Verlosung, viel Glück beim nächsten Mal 😘
Die Pullis findet ihr natürlich auch auf unserer Seite, neben vielen anderen schönen Dingen (der Versand ist für Bestellungen, die Kleidung oder Textilien enthalten, kostenlos):
https://www.rootsofcompassion.org

Neuigkeiten im August

“Bacon had a mom” Hoodie

Bild des Bacon had a mom KapuzenpullisSo langsam werden die Tage wieder kürzer, und es lohnt sich schon fast, über die Zeit nachzudenken, in der es zwar genauso viel regnet, aber ein wenig kälter ist als derzeit. Ab sofort gibt es also das beliebte „Bacon had a mom“-Design auch als Hoodie! Und keine Sorge – als T-Shirt bekommen wir es auch wieder in allen Größen. Nur dauert das leider noch eine Weile.


roots of compassion Radteam

Bild des neuen ROC-Radtrikots in Vorder- und RückansichtDie Zeit ist reif für das erste vegane Radteam Deutschlands! Keine Sorge – wir treten nicht bei der Tour de France an, und ihr alle könnt für das Team fahren. Der erste Auftritt wird der Münsterland Giro am 3. Oktober sein, und auch von euch wird es abhängen, wie viele weitere Auftritte es noch gibt. Das Trikot gibt es schon jetzt zum Vorbestellen im Shop! Lieferung ab 1. September. You can’t stop veganism!

Ihr wollt auch irgendwo als ROC-Radeam antreten? Meldet euch bei radteam@rootsofcompassion.org

10.000 Vegan lecker lecker verkauft – Gewinnspiel!

Bild des Kochbuchs Vegan lecker lecker! von compassion mediaDas ist doch mal für uns ein Grund zu feiern! Und ihr könnt die Nummer 10.000 gewinnen, zusammen in einem Paket mit “Vegan Wondercakes” von Kim Wonderland und Vegan! Von Marc Pierschel. Und das ist noch nicht alles, denn ihr bekommt außerdem ein T-Shirt eurer Wahl aus unserem Lager mitgeschickt.

Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach: Überzeugt alle anderen, dass ihr unbedingt dieses Kochbuch braucht! Postet ein Bild von euch auf unserer Facebook-Fanpage, das deutlich macht, warum ihr unbedingt ein Kochbuch benötigt! Wer bis zum 12. August die meisten „Gefällt mir“ von allen ROC-Fans gesammelt hat, bekommt von uns das Paket zugeschickt. Na, ist das was? Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Vorankündigung: B12

Bald gibt es eine neue B12-Nahrungsergänzung bei uns im Shop! Mehr verraten wir noch nicht – schaut einfach mal die nächsten Tage in den Shop! Bis dahin legen wir euch das Buch von Iris Berger ans Herz: Vitamin-B12-Mangel bei veganer Ernährung. Hier werden Mythen rund um B12 dem Realitätscheck unterzogen.

Neuigkeiten im vergangenen Monat

Bild der Tofu Monster TascheDer letzte Monat hat etliche Neuigkeiten in unserem Shop gegeben. Schaut doch einfach mal rein! Es gibt neue Caps mit Veganblume, und das Tofu-Monster hat sich jetzt auch einen Einkaufsbeutel als Residenz gesucht. Nach langer Zeit gibt es endlich wieder die Ernährungstabelle – mit aktualisierten Infos zum Thema B12. Vielleicht habt ihr die Mooncup schon vermisst? Jetzt gibt es mit MeLuna, wieder eine ökologische Alternative zu Tampons und Binden. Erhältlich in verschiedenen Farben und Größen. Und auch endlich wieder im Shop – Tassen!! Wir haben nun die Motive Rabbit und We heart the ALF auf Bechern verewigt. So schmeckt die Sojamilch 😉 Reihenweise neue Aufkleber gibt es ebenfalls zu erstehen. Hier findet ihr alte Bekannte in Neuauflage sowie ganz neue Motive. Nicht zu vergessen der Vegan-Aufkleber im Stil eines beliebten sozialen Netwerks.

Im englischen Teil unserer Literaturauswahl durften wir die Crimethinc-Sektion um ein neues Werk bereichern: Work. 378 Seiten über Arbeit, warum wir so viel arbeiten, warum wir damit immer weniger verdienen im Vergleich zu den Arbeitgeber_innen, warum ist der Erhalt des Jobs so wichtig, wo doch immer weniger wirklich gerne ihre Arbeit erledigen usw. Ebenfalls weiterhin erhältlich: Recipes for Disaster, Evasion, Expect Resistance, Days of War, Nights of Love, Off the map und das Rolling Thunder Magazin.

Das roots of compassion Hauptquartier in Münster

Für alle aus dem Umland, die es noch nicht wissen: Ihr könnt auch gerne bei uns vorbeikommen und einkaufen. Dann kommt ihr auch in den Genuss des Angebots, das wir nur für euch vorhalten: Exklusiv vor Ort gibt es Wilmersburger Pizzaschmelz, Gran Chorizo von Topas, Winzi Weenies und Seitanburger von Alberts. Meist sind wir von 10 bis 15 Uhr auf jeden Fall da – wenn ihr sicher gehen wollt, könnt ihr auch vorher anrufen: 0251 1367890.

ROC unterwegs

Der Sommer geht zu Ende, aber ein bisschen haben wir noch was für euch:
13.08. – Veggie Street Day – Dortmund
21.08. – Vegan Festival – London
01.10-02.10. – Paris Vegan Day

Weitere wichtige Termine:
20.08. – Demo gegen Fleisch in Wittlich
03.09. – Naziaufmarsch in Dortmund verhindern. Dortmund ist eine Hochburg der Nazis geworden, brutale Angriffe werden häufiger. Es ist wichtig und dringend nötig, dass wir uns ihnen entschlossen gegenstellen!
10.09. – Köln Pelzfrei ab 12 Uhr auf dem Neumarkt. Abends After-Demo-Party mit den Kafkas
01.10. – Demo gegen die Nerzfarm Orsbach
01.11. – Weltvegantag!!