Was gibt’ neues im September?

In den letzten acht Wochen hat sich mal wieder einiges in unserem Sortiment getan, insbesondere haben wir neue Soli-Shirts und einen neuen Sportbeutel dabei, und ein paar neue Actionsticker gibt es ebenfalls. Hier die Neuigkeiten in aller Kürze:

Refugees Welcome

Maria und Sania sitzen bei uns vorm Lager auf der Bank, mit den neuen Refugees Welcome T-Shirts und Hoodies

 

Es gibt viele gute Gründe, warum Menschen in ein anderes Land flüchten. Der Weg aber ist schwer, Europa baut immer größere Hürden, die Flucht wird immer riskanter, mühsamer und teurer. Es gibt tollerweise auch aktuell viel Solidarität, aber gleichzeitig gibt es viele, deren Willkommen ganz schön eisig ausfällt, und schon wird wieder versucht das Asylrecht zu verschärfen. Wir möchten daher auch in unserem Sortiment betonen: Refugees Welcome – Geflüchtete Willkommen! Für jedes verkaufte “Refugees welcome”-Kleidungsstück spenden wir bis zum 30. September 5 € bzw. 8 € an die Organisation Teachers on the road, danach geben wir das so gesammelte Geld an eine lokale Refugees-Initiative.

Faust Pfote Stern Sportbeutel: So sieht er getragen aus.

Wir möchten auch das eigentlich Offensichtliche hier nochmal betonen: Es ist toll, wenn ihr die Sachen bei uns kauft, wenn ihr ohnehin Kleidungsstücke braucht oder es euch wichtig ist, auf diese Weise eine Botschaft zu verbreiten. Ihr könnt euch sicher denken, dass wir mit dem Verkauf trotz der Spende zumindest teilweise unseren Aufwand bzw. unseren Lohn finanzieren, also nicht alle Einnahmen gespendet werden. Wenn es euch also nur darum gehen sollte zu spenden oder zu helfen – geht keinen Umweg über uns 😉

Faust Pfote Stern Sportbeutel

Jetzt wird’s hip und hipster: Nach langer Suche haben wir einen bio-fairen bedruckbaren Sportbeutel gefunden! Bedruckt haben wir den Beutel mit dem Tierrechts- und Tierbefreiungsmotiv “Faust-Pfote-Stern” von Katharina Rot.


Actionsticker

Bild mit den vier neuen Actionstickern zu den Themen 'Artgerechte Schlachtung', 'Anarchismus', 'Feminismus' und 'Antifaschismus'

 

tierbefreier_rechtshilfe_kalender2016

Kalender und Lesestoff

2016 wirft seinen langen Schatten voraus, und wir haben den ersten Kalender im Shop. Die Einnahmen aus diesem schicken Tierbefreier-Wandkalender gehen zu 100 % an die Rechtshilfe von die tierbefreier e. V.

Ansonsten gibt’s wieder folgende Hirnnahrung:

  • den ALF Supporters Group Newsletter mit Infos zu Aktivist*innen im Gefängnis, einem Überblick über weltweite ALF Aktionen und weiteren Artikeln zur Tierbefreiungsbewegung;
  • das grünes blatt 68 mit dem Neuesten aus dem “Umweltschutz von unten”;
  • die Kochen ohne Knochen 20 mit dem Schwerpunkt “Menschenaffenrechte”;
  • und die neueste Queerulant*in, diesmal mit dem Schwerpunkt “Trans* und Elternschaft”.

Zuletzt haben wir noch ein paar neuen Pamphleten ein Zuhause gegeben, zum einen einem Reader zu Selbstorganisierung und drei weiteren quadratischen Heften zu Gentechnik und Macht, Offenen Räumen und einer Kritik der Demokratie. Zum anderen findet ihr bei uns nun das Safer Sex Handbuch für Menschen aller Geschlechter und sexueller Orientierungen. Wie kriege ich raus, was ich will, und wie kann ich mich dabei vor sexuell übertragbaren Infektionen schützen?

Das war sonst so in den letzten Monate neu:

August
Juni
April